ComRep Homöopathie Software

200 Jahre Homöopathie - auf Mausklick

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Module Fragebogen

Heuschnupfen Repertorium

Sichern Sie sich dieses hilfreiche Repertorium für Ihre homöopathische Praxis.

Die Heuschnupfenzeit hat schon wieder begonnen. Mit dem Heuschnupfen-Modul von ComRep können Sie speziell im akuten Stadium schnell zum richtigen homöopathischen Arzneimittel kommen. Das Heuschnupfen-Modul besteht aus einem Repertorium, einem Fragebogen und der dazugehörigen Materia Medica.

Jetzt auch als Buch verfügbar!
R. Keller: Die akute Heuschnupfenbehandlung in der homöopathischen Praxis

Das Heuschnupfen-Repertorium

In den letzten Jahren wurde von Romeo Keller (schweizer Homöopath) - sehr viel Material zu diesem Thema zusammengetragen, gesichtet und in der täglichen Praxis erprobt. Das Ergebnis ist, dass die Verschreibungssicherheit wesentlich besser wurde und die Patienten nicht auf Antihistaminika usw. zurückgreifen mussten.

Das Repertorium ist begrenzt auf ca. 60 Arzneimittel, die eine wichtige Rolle bei diesem Thema spielen. Jedes Arzneimittel wird in der Materia Medica ausführlich erklärt. So fällt es Ihnen leichter die homöopathischen Arzneien zu differenzieren.

Repertorisation des akuten Heuschnupfens
- Wo findet der Heuschnupfen statt? Z.B. Augen und Husten
- Wie ist die Empfindung? Z.B. jucken, brennen usw.
- Wann sind die Symptome anwesend? Z.B. abends, im warmen Zimmer
- Was bessert oder verschlimmert? Z.B. Bewegung, Stuhlgang
- Welches sind die Begleitsymptome? Z.B. Reizbarkeit, Schwäche

Repertorisieren Sie die allgemeinen, aber vor allem die auffallenden Symptome. Auffallend sind z.B. Besserung bei Regenwetter oder Verschlimmerung am Vormittag. Am besten hat sich bewährt, wenn man den Patienten fragt, welche Symptome für ihn wie wichtig sind. Das ergibt die Hierarchie für die Lokalisation, aber auch für die Empfindung und schränkt die Arzneimittelwahl ein. Ein Arundo-Heuschnupfenpatient wird immer jucken und/oder brennen als Empfindung angeben, weil stechen nicht typisch für Arundo ist. Je ausgefallener eine Modalität oder ein Begleitsymptom ist, desto interessanter und hochwertiger wird es.

Video zum Heuschnupfen Repertorium

Dieses Video zeigt Ihnen die wesentlichen Programmfunktionen mit dem Heuschnupfen Repertorium!

Video Video zum Heuschnupfen Repertorium

Artikel zum Heuschnupfen-Repertorium
Fallbeispiele zum Heuschnupfen-Repertorium finden Sie in den hom. Zeitschriften
HZ 1-2013, ZKH 1-2013, HZ-1-2015


 

.
Banner

Kinder-Rep

Wer ist online

Wir haben 58 Gäste online